Solidaritätsaktion 1. Adventssonntag

19. Nov 2021

Solidaritätsaktion 1. Adventssonntag
Solidaritätsaktion 1. Adventssonntag

Zünden Sie ein Licht an als Zeichen der Solidarität!

Zum ersten Mal beteiligen sich der Seelsorgeraum Berg und wir an der Solidaritätsaktion der Caritas «Eine Million Sterne». Die Aktion findet am 1. Advent, 28. November, von 16:30 bis 18:30 Uhr in Wollerau vor der Kirche St. Verena statt.
Ursprünglich war die Solidaritätsaktion zusammen mit dem Weihnachtsmarkt in Wollerau geplant, der leider abgesagt werden musste. Die Verantwortlichen haben sich trotzdem dafür entschieden, die Aktion
zu starten, und laden herzlich ein, eine Kerze für armutsbetroffene Menschen und Familien im Kanton Schwyz anzuzünden.

Über 1,2 Millionen Menschen in der Schweiz sind von Armut betroffen oder leben an der Armutsgrenze. Die Corona-Pandemie hat die finanzielle Lage Vieler zusätzlich verschärft und droht auch Menschen,
die es nie erwartet hätten, den Boden unter den Füssen wegzuziehen. Jedes sechste Kind ist in der Schweiz gar von Armut bedroht. Unsere Solidarität ist in Krisenzeiten gefragter denn je!

Wir können den Besuch der Aktion «Eine Million Sterne» für die ganze Familie empfehlen. Schülerinnen und Schüler haben sich an der Aktion beteiligt und sich im Unterricht mit dem Thema «Armut» auseinandergesetzt. Die Arbeiten werden an diesem Spätnachmittag in der Kirche ausgestellt. Zudem können Kinder an der Aktion auch kreativ tätig werden. Kommen Sie vorbei, zünden Sie eine Kerze
an und helfen Sie so Menschen direkt vor unserer Haustür. Die Spenden kommen armutsbetroffenen Familien in den Höfen, der March und Einsiedeln zugute. Gemeinsam sorgen wir mit einem Lichtermeer für eine helle Nacht voller Hoffnung und schicken unsere Botschaft hinaus: «Ihr seid nicht allein!»